Person & Team

Pamir Demiriz und Team

Ich wurde in Zug geboren und bin dort aufgewachsen. Menschen sowie Pferde und ihre Verhaltensweisen, ihre Wege Lösungen zu finden und ihnen zur Seite zu stehen, dies hat mich schon immer inspiriert und in meiner Arbeit vorangebracht. 

Neben meiner Selbstständigkeit, arbeite ich seit längerem in einer Sonderschule in der Oberstufe und in interdisziplinären Teams. Die Arbeit mit jungen Menschen, Eltern und Behörden treibt mich motiviert voran und zeigt mir, wo die aktuellen Themen sind. 









Deine Welt ist voller Lösungen…

Eine Wegbegleiterin zu sein, darin liegt meine Stärke- gehen müssen wir die Wege selber, doch Begleiter können einen unterstützen, schwierige Schritte anzugehen und Herausforderungen zu meistern. Menschen, die uns mit tiefem Verständnis begegnen und einer liebevollen Ehrlichkeit, können uns den letzten Funken Sicherheit geben, dass es gelingen mag. Hierfür gibt es verschiedene Wege und Methoden, aus denen ich meine Arbeit individuell gestalte.


Den einen Weg, den ich speziell erwähnen möchte, ist die Arbeit mit dem Menschen gemeinsam mit dem Pferd. Das Pferd als Begleiter ist eine Kraftquellen, welche uns hilfreiche Impulse gibt. Sie führen uns in eine Ruhe und in eine Kraft, in der wir uns wieder unseren Stärken bewusst werden und in Versöhnung gehen können. Pferde lassen uns spüren, dass wir genau so sind, wie uns die Welt braucht. Sie nehmen uns mit allen Gefühlen und seien sie noch so schwer und aussichtslos. 

So finden sich immer Wege, wenn wir hinschauen und ehrlich zu uns selber sind. Zusammen.



Vision- Unterstützung dem Mensch mit dem Pferd als Partner

Pferden zur Seite zu stehen und mit ihnen zu arbeiten, die der Menschenwelt misstrauen oder sich nicht zufrieden zeigen, dies ist meine Vision. Erfahrungen durfte ich schon einige machen und lerne intensiv weiter, trainiere mich darin, die Pferdewelt noch besser zu verstehen. 

Ich möchte in naher Zukunft den Pferden mit den Menschen und den Menschen mit Pferd Unterstützung bieten, wenn es Herausforderungen gibt, die man alleine nicht mehr zu lösen weiss. Unser Verhalten wird von den Pferden oft missverstanden und so können schwierige Beziehungen entstehen. Dem Menschen die Pferdewelt und den Pferden die Menschenwelt näherzubringen, dass ist mein Ziel. So, dass beide zusammen zufrieden ihren Weg beschreiten können. 

Der Mensch als Mensch und das Pferd als Pferd, gemeinsam als Partner.




Photo

Stetson

Stetson ist ein Canadian Free Range Horse Wallach und 2011 in Vanderhoof/BC in Kanada geboren. Er begegnete mir, als er 4 Jahre alt war in einer grossen Pferdeherde in Kanada. Von Anfang an zeigte er sich als Menschenfreund. Er lief uns nach, hat gerufen und war immer mit grossem Interesse dabei. Wenn etwas los ist, gibt er vollen Einsatz. 

Photo

She-Ra

She-Ra ist 2008 geboren und im Nasko Indianer-Reservat/BC in Kanada aufgewachsen. Sie ist eine Canadian Free Range Horse Stute. Ich habe sie auf einer Farm in Kanada kennengelernt. Zu Beginn zeigte sie, dass sie den Menschen nicht mehr vertraut. Nach intensiver Arbeit entdeckte sie die Menschen neu, wurde immer offener, freundlicher und vertrauter. Mir wurde sie zu einer treuen Wegbegleiterin. 

Photo

Aus- & Weiterbildungen

Alle meine Aus- und Weiterbildungen waren immer zwei Themenfeldern gewidmet: dem Arbeiten mit Menschen und dem Arbeiten mit Pferden – und schlussendlich der intensiven Interaktion zwischen Mensch und Pferd.

mehr...
Photo

Lehrer & Vorbilder

«Die besten Lehrer sind die, die dir sagen, wo du hinschauen sollst, und nicht, was du dort sehen sollst.» (Trenfor). Diesem Motto entsprechend haben mich auf meinen persönlichen wie beruflichen Weg verschiedene Lehrer und Persönlichkeiten begleitet und geprägt. Einige davon sind mir zu Vorbildern geworden.

mehr...